GEA-Logo

28.07.2014

Reutlingen

Zwei Verletzte bei Auseinandersetzung unter Rumänen

REUTLINGEN. - Bei einem Streit unter rumänischen Staatsangehörigen hat am Sonntagabend auf dem Federnseeplatz ein 42-Jähriger seinen beiden 42 und 19 Jahre alten Landsleuten (Vater und Sohn) an den Armen stark blutende Verletzungen zugefügt. Das Kriminalkommissariat Reutlingen hat zwischenzeitlich die Ermittlungen übernommen und eine Anzeige wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung eingeleitet.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll es gegen 21.00 Uhr zu einem Aufeinandertreffen des Beschuldigten und der beiden Geschädigten auf der Federseestraße gekommen sein. Dabei entwickelte sich aus... - mehr...

Neigschmeckt-Markt: Ein buntes Bild der Region

REUTLINGEN. Ein buntes Bild der Region und vielfältige regionale Produkte und Dienstleistungen: Der zehnte Neigschmeckt-Markt bot mit seinen 157 Ausstellern Interessantes für viele verschiedene Zielgruppen. Entsprechend gut war der »Schwäbische Markt« besucht, zahlreiche tausend Besucher strömten in die Planie und den angrenzenden Stadtpark. Ob die Resonanz nun besser oder schlechter als in den Vorjahren war, darüber gab es allerdings unterschiedliche Meinungen.

Karin Zäh, die den Neigschmeckt-Regionalmarkt zusammen mit Gabriele Janz organisiert, war sich am Nachmittag sicher, dass insgesamt mehr Besucher als in den Vorjahren gekommen waren. »Im letzten Jahr... - mehr...

Großeinsatz nach Alarm im Altenheim Ringelbachstraße

REUTLINGEN. Ein Brandalarm im Altenheim an der Ringelbachstraße 57-59 hat heute Nachmittag zu einem Großeinsatz von Feuerwehren und Rettungsdiensten geführt. Ursache war ein Schwelbrand im Maschinenbereich eines Aufzugs. Aus dem steckengebliebenen Aufzug musste die Feuerwehr eine Frau befreien.

Über 100 Einsatzkräfte waren mit 25 Fahrzeugen im Einsatz. Die Ringelbachstraße war komplett gesperrt und ein einziger Parkplatz von Feuerwehrautos und Krankenwagen. Von einer Evakuierung des... - mehr...

Vorfahrt missachtet: Zwei Leichtverletzte

REUTLINGEN. Zwei Leichtverletzte und ein Schaden in Höhe von etwa 8.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag ereignete, wie die Polizei jetzt meldet.

Eine 20-jährige Nissanlenkerin befuhr um 6.45 Uhr die Schulstraße und wollte die Bismarckstraße geradeaus in Richtung Silberburgstraße überqueren. Hierbei übersah sie den vorfahrtsberechtigten... - mehr...

Zwei Abschleppwagen nach Unfall notwendig

REUTLINGEN. Zwei Abschleppwagen sind am Sonntagnachmittag nach einem Verkehrsunfall notwendig gewesen, da die beteiligten Autos nicht mehr fahrbereit waren, wie die Polizei heute meldet.

Eine 33-jährige Fordfahrerin bog gegen 15.20 Uhr von der Ringelbachstraße kommend nach links in die Peter-Rosegger-Straße ab. Hierbei missachtete sie den Vorrang einer entgegenkommenden 47-jährigen... - mehr...

Zelle-Prozess: Nicht viel mehr als heiße Luft?

REUTLINGEN. Ja, sagte der 25-jährige Zeuge vor dem Reutlinger Amtsgericht aus, er sei in jener Nacht vom 15. auf den 16. Dezember 2012 auf dem Gelände der Zelle wenige Meter vor dem Eingang gewesen. Und ja, er habe eine Prügelei beobachtet, bei der jener nun Angeklagte den Kläger mehrmals schubste, bis Letzterer hinfiel. Am Boden liegend habe er versucht aufzustehen, der Widersacher habe ihn aber einmal getreten und damit verhindert, dass sich das Opfer erheben konnte.

Ob der Zeuge öfter Besucher der »Zelle« sei, fragte der Richter. »Ja, früher schon«, so der 25-Jährige. Nachdem es dort aber mehrmals zu gewalttätigen Auseinandersetzungen gekommen sei, sei er nicht... - mehr...

Dorffeste in Gönningen und Oferdingen: Eine schöne Tradition

GÖNNINGEN/OFERDINGEN. Der Sommer ist da, und die großen Ferien stehen vor der Tür. Beides muss gefeiert werden. Das haben sich offensichtlich auch die Gönninger und Oferdinger gedacht, denn beide Gemeinden begingen am Wochenende ihr Dorffest.

Alle zwei Jahre und immer vor Urlaubsbeginn tun sich engagierte Vereine in Gönningen zusammen und organisieren ihr traditionelles Dorffest. Bei leichtem Regen eröffnete Bezirksbürgermeisterin Christel... - mehr...


Weitere Ressorts:

[Region Reutlingen] Über die Alb Tübingen Pfullingen, Eningen, Lichtenstein Wirtschaft Politik Sport

© Reutlinger General-Anzeiger

gea@gea.de Impressum