Web-News
 
Die Zentrale des IT-Sicherheitsspezialisten Kaspersky in Moskau. Foto: Pavel Golovkin
Die Zentrale des IT-Sicherheitsspezialisten Kaspersky in Moskau. Foto: Pavel Golovkin
Regierung

Kaspersky-Software in US-Behörden verboten

Washington/Moskau (dpa) - Die US-Regierung hat ihren Bundesbehörden die Benutzung von Software des russischen Software-Konzerns Kaspersky Lab verboten. Das Heimatschutzministerium teilte am Mittwoch mit, es sei besorgt über mögliche Verbindungen zwischen Firmenvertretern und russischen Geheimdiensten. lesen »
 
So teuer wie kein iPhone zuvor: Apple iPhone X.
So teuer wie kein iPhone zuvor: Apple iPhone X. FOTO: dpa
Präsentation

Apple stellt hochgerüstetes teuerstes iPhone X vor

Cupertino (dpa) - Apple will mit einem radikal erneuerten iPhone einen neuen Standard im Smartphone-Geschäft setzen. Beim iPhone X (steht für 10, nicht den Buchstaben X) füllt der Bildschirm den Großteil der Frontseite aus und der Fingerabdruck-Scanner wurde durch Gesichtserkennung abgelöst. Mit einem Startpreis von 1149 Euro (999 Dollar in den USA) ist es deutlich teurer als bisherige iPhones und kommt auch später als gewohnt erst Anfang November auf den Markt. lesen »
 
Deutsche Datenschützer loben die schnelle Reaktion von YouTube. Foto: Jenny Tobien
Deutsche Datenschützer loben die schnelle Reaktion von YouTube. Foto: Jenny Tobien
Medien

Youtube sperrt 112 Seiten mit rechtsradikalen Musikvideos

Norderstedt (dpa) - Die Video-Plattform Youtube hat nach einem Hinweis von Medienaufsehern 112 Seiten mit rechtsradikalen Musikvideos für den deutschen Markt gesperrt. lesen »
 
Neue Produkt-Ankündigungen: Die Tech-Welt blickt gespannt nach Cupertino. Foto: Mark Lennihan
Neue Produkt-Ankündigungen: Die Tech-Welt blickt gespannt nach Cupertino. Foto: Mark Lennihan
Telekommunikation

Was heute vom Apple-Event zu erwarten ist

Cupertino (dpa) - Apple wird heute Abend voraussichtlich eine neue iPhone-Generation mit den größten Neuerungen seit Jahren vorstellen. Viele Details wurden bereits durch Medienberichte sowie einen Software-Leak in letzter Minute bekannt. Ein Überblick zu den bisher erwarteten Ankündigungen: lesen »
 
Über das neue iPhone X werden immer Details bekannt. Foto: Bodo Marks
Über das neue iPhone X werden immer Details bekannt. Foto: Bodo Marks
Apple

Software-Leak gibt mehr Hinweise auf neues «iPhone X»

Cupertino (dpa) - Ein Software-Leak hat viele Hinweise auf das am Dienstag erwartete neue iPhone gegeben. lesen »
 
Medienberichten zufolge stellt Apple am kommenden Dienstag ein Super-iPhone vor. Foto: Shawn Thew/Archiv
Medienberichten zufolge stellt Apple am kommenden Dienstag ein Super-iPhone vor. Foto: Shawn Thew/Archiv
Telekommunikation

Apple geht mit neuer iPhone-Generation ins Risiko

Cupertino (dpa) - Gut zehn Jahre nach dem Start der ersten iPhone-Generation wird von Apple wieder ein großer Wurf erwartet. Am kommenden Dienstag soll laut Medienberichten ein Super-iPhone vorgestellt werden. lesen »
Blättern  « 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms

24 Jahre danach: Vergewaltiger einer Schülerin verurteilt

Berlin (dpa) – 24 Jahre nach der Gruppenvergewalti... mehr»

Panik in London - Polizei: Keine Hinweise auf Schüsse

London (dpa) - An einer U-Bahnstation in der Londo... mehr»

Mindestens vier Blauhelme bei Angriff in Mali getötet

Bamako (dpa) - Bei einem Angriff im Norden Malis s... mehr»

Zoff in der AfD: Abgeordneter Fiechtner verlässt Partei

Der baden-württembergische AfD-Landtagsabgeordnete Heinrich Fiechtner verlässt die Fraktion und die Partei. Foto: Marijan Murat

Stuttgart (dpa) - Der baden-württembergische AfD-L... mehr»

U-Bahnstationen in London wieder geöffnet

London (dpa) - Nach der Panik in London am Freitag... mehr»

Aktuelle Beilagen