Magazin
 
Heimat und Welt

Verliebt in die deutsche Sprache

Dank Hits wie »Nur in meinem Kopf« und dem inoffiziellen WM-Song »Ein Hoch auf uns« wird Andreas Bourani als Deutschlands nächster Senkrechtstarter gehandelt. Der 30-jährige Augsburger besingt auf...
lesen »
 
Auto

Vollgas für alle unter Vorbehalt

KÖLN/BERLIN. Die Strecke ist sauber, der Asphalt griffig, die nächste Kurve gut einsehbar. Wir befinden uns auf einer Rennstrecke, dort darf gerast werden. Manche Rundkurse bieten aber nicht nur...
lesen »
 
Dossier: Spiele-Tipps

Spiel und Spaß garantiert

Wir testen die neuesten Karten- und Brettspiele für Sie.

Zum Dossier »
  • "Move & Twist": Geschick ist gefragt

    Bitte bei »Move & Twist« nicht von der farblosen Anleitung abschrecken lassen. Nüchtern werden darin insbesondere die Aufgaben auf den zum Spiel gehörenden Kärtchen erläutert. Das wirkt öde, doch wer...

  • Absprache im Team

    Ende vergangenen Jahres war es endlich soweit: Der erste Teil des Tolkien-Klassikers »Der Hobbit« kam in die Kinos. Wer von den Abenteuern von Bilbo Beutlin und seinen Gefährten noch immer nicht genug...

  • Zurück in den Zoo

    Benjamin Blümchen ist beliebt wie eh und je. Wenn der graue Elefant, erfunden in den 70er-Jahren, in Büchern, Filmen und Hörbüchern auftaucht, ist die Begeisterung bei Mädchen und Buben groß. Nun gibt...

 
Wissenschaft

Das abendliche Lagerfeuer beflügelte die Kultur

Salt Lake City (dpa) - Das abendliche Lagerfeuer hat maßgeblich zur Entwicklung der Kultur beigetragen. Davon geht die US-Anthropologin Polly Wiessner von der University of Utah aus, die ein halbes Jahr lang die Tagesabläufe von Buschmännern verfolgt hatte.
lesen »
 
Dossier: Heimat + Welt

Die Lästerspalte

Ach, ab und zu ist es doch schön, mal so richtig vom Leder zu ziehen, sich aufzuregen und einfach mal abzulästern. Das geht Ihnen so, und das geht freilich auch uns Journalisten so.

Zum Dossier »
  • Mehr Schland in die Ketten

    Sie haben unrecht, die Politik-Analysten: Nach dem TV-Duell zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihrem Herausforderer Peer Steinbrück gibt es einen klaren Sieger. Es ist die deutsche Sprache....

  • Wir basteln uns einen Stau

    Es kann einem schon arg langweilig werden, wenn man in den Sommerferien nicht verreist. Morgens ist man wegen des dünnen Verkehrs früher am Arbeitsplatz, als einem lieb ist. Den ganzen Tag über gibt...

  • Vielen Dank für die Schi latte

    Kreativität und innovativen Geist braucht das europäische Wirtschaftssystem, will es für die Zukunft gerüstet sein. Wir dürfen hier und heute eine Firma vorstellen, die sich in dieser Hinsicht...

  • Schrullige Typen

    Man muss möglichst lange am Ball bleiben. Der Spruch kommt von einem glattrasierten Mittsiebziger, der sich energisch dem Computer nähert und seine läppischen Postings in die Tastatur hackt. Der Mann...

 
Reisen

Wandern, Wein und Wellness

Da gerät sogar der baden-württembergische Tourismusminister Alexander Bonde ins Schwärmen: »Das Markgräfler Wiiwegli führt durch die schönste Weinlandschaft Europas!«. Deswegen wurde der 77 Kilometer...
lesen »
 
Wissenschaft

Rechtsmediziner bemängeln Qualität von Leichenschauen

Blick in den Sektionssaal im Rechtsmedizinischen Institut der Universität in Greifswald. Ärzte machen nach Auffassung von Rechtsmedizinern bei Leichenschau und Totenscheinen zu viele Fehler. Foto: Stefan Sauer
Rechtsmediziner bemängeln die Arbeit von Ärzten bei der Leichenschau. «Die Qualität der Leichenschau ist deutschlandweit ein Problem», sagte die Direktorin des Rechtsmedizinischen Instituts der Universität Greifswald, Britta Bockholdt.
lesen »
Wissenschaft

Forscherin entdeckt Mittel zum Entschärfen von Chili-Schock

Die Ernährungswissenschaftlerin Désirée Schneider misst in ihrem Labor der Hochschule Fulda Chilisoße für ihr Forschungsprojekt ab. Foto: Jörn Perske
Mascarpone auf nicht geröstetem Toastbrot neutralisiert die Schärfe von Chili am besten. Das hat die Ernährungswissenschaftlerin Désirée Schneider von der Hochschule Fulda herausgefunden.
lesen »
Internet

Kann Apple die Smartphone-Geldbörse in den Alltag bringen?

Tim Cook bei der Präsentation des iPhone 6: Für viele Experten war Apple Pay die wichtigste Neuheit des Tages, die das Bezahlen im Alltag verändern könnte. Foto: Monica Davey
Schon seit Jahren versuchen Mobilfunk-Anbieter, Kreditkarten-Konzerne und auch Internet-Firmen wie Google, die digitale Brieftasche im Handy zu etablieren.
lesen »
Spiele-Tipps

Hier ist Spaß garantiert

Wir testen die neuesten Brett- und Kartenspiele.
lesen »
Internet

Facebook gibt Nutzern mehr Auswahl bei Darstellung des Geschlechts

Das Online-Netzwerk will es Lesben, Schwulen, Transsexuellen und weiteren Menschen einfacher machen, ihre Geschlechtsidentität auszudrücken. Foto: Armin Weigel
Facebook erweitert für Nutzer in Deutschland seine Geschlechtseinstellungen über «Mann» und «Frau» hinaus.
lesen »
Medien

Netflix kooperiert mit Deutscher Telekom und Vodafone

Deutschland gilt als harte Nuss für Netflix. Foto: Justin Lane
Der amerikanische Videodienst Netflix hat sich zum Deutschland-Start laut einem Medienbericht die Unterstützung der Deutschen Telekom gesichert.
lesen »