GEA-Leser helfen
 
GEA-Leser helfen - Kinder leiden unter Armut oft am meisten. Heute liegt wieder der Überweisungsschein bei

Spenden gegen die Ausgrenzung

REUTLINGEN. In vielen Familien ist das Geld sehr knapp – selbst im wohlhabenden Baden-Württemberg. In manchen ist es sogar so knapp, dass sie unter die Armutsgrenze rutschen. Doch selbst wenn man noch keinen Anspruch auf Sozialleistungen hat: Häufig können sich gerade Familien mit mehreren Kindern kaum zusätzliche Ausgaben leisten, die bei anderen selbstverständlich sind – etwa für neue Schulsachen. lesen »
 
GEA-Leser helfen - Alle Spenden der Weihnachtsaktion landen direkt bei Bedürftigen in der Region

Weihnachtsaktion: Wohnung wieder warm

REUTLINGEN. Mit dem Advent hat auch wieder die Weihnachtsaktion von »GEA-Leser helfen« begonnen. Der Hilfsverein sammelt wie jedes Jahr für hilfsbedürftige Menschen im Verbreitungsgebiet des Reutlinger General-Anzeigers. Dass das Geld dringend benötigt wird, zeigen die zahlreichen Anfragen, die den Verein jeden Monat erreichen. lesen »
 
GEA-Leser helfen - Spenden kommen in voller Höhe bedürftigen Menschen in der Region zugute. Jeder Cent hilft

Ein neues Bett fürs Kind

REUTLINGEN. Wer mit einem schwerbehinderten Kind zusammenlebt, hat meist noch ganz andere Sorgen als nur finanzielle. Doch wenn das Geld nicht ausreicht, belastet das zusätzlich. Während der letzten Weihnachtsaktion griff »GEA-Leser helfen« deshalb einer siebenköpfige Familie bei der Anschaffung einer Waschmaschine und neuer Möbel für das Kind unter die Arme. lesen »
 
GEA-Leser helfen – Weihnachtsaktion für hilfsbedürftige Menschen in der Region setzt Hoffnungszeichen im Advent. Schriftsteller Raff und Haug morgen auf dem Weihnachtsmarkt

Zuschuss für die Zähne

REUTLINGEN. Es ist schon eine Tradition bei »GEA-Leser helfen«: Auch dieses Jahr unterstützen die beiden schwäbischen Schriftsteller Gerhard Raff und Gunter Haug die Weihnachtsaktion. Am morgigen Freitag, 4. Dezember, verkaufen und signieren sie am Stand des Reutlinger General-Anzeigers auf dem Reutlinger Weihnachtsmarkt wieder neueste und ältere Werke zugunsten des Hilfsvereins. lesen »
 
GEA-Leser helfen - Weihnachtsaktion sammelt Spenden für hilfsbedürftige Menschen in der Region. Hilfe, um über den Winter zu kommen

GEA-Leser helfen: Stiefel für den Anfang

REUTLINGEN. Es ist eine Aktion, die jedes Jahr eine Welle an Hilfsbereitschaft auslöst: Wenn der Verein »GEA-Leser helfen« zur vorweihnachtlichen Spendensammlung aufruft, ist die Reaktion groß. In den vergangenen Jahren stellten die wohltätigen Geldgeber jeweils Rekordergebnisse auf. Zuletzt kamen über Weihnachten 2014 stolze 130 000 Euro zusammen. Jetzt hat die Sammelaktion erneut begonnen – verbunden mit der Hoffnung, möglichst viele Menschen in der Region unterstützen zu können. lesen »
 
Spende vom »Reutlinger Weihnachtscircus« für den Verein »GEA-Leser helfen« und die Kinderklinik Reutlingen (von links): Michael Sperlich, Verleger Valdo Lehari jr., Andrea Sperlich, Professor Dr. Peter Freisinger.  FOTO: TRINKHAUS.
Spende vom »Reutlinger Weihnachtscircus« für den Verein »GEA-Leser helfen« und die Kinderklinik Reutlingen (von links): Michael Sperlich, Verleger Valdo Lehari jr., Andrea Sperlich, Professor Dr. Peter Freisinger. FOTO: Gerlinde Trinkhaus
GEA-Leser helfen - Letzte Spenden für die Weihnachtsaktion. 2 515 Euro vom »Reutlinger Weihnachtscircus«

GEA-Leser helfen: Sahnehäubchen aufs Rekordergebnis

REUTLINGEN. Das war das Sahnehäubchen für die Weihnachtsaktion von »GEA-Leser helfen«. Gestern haben Andrea und Michael Sperlich – die Macher des »Reutlinger Weihnachtscircus« zwei Schecks in Höhe von 2 515 Euro in die Redaktion mitgebracht – der Erlös der Benefizvorstellung am Heiligen Morgen, wovon die eine Hälfte an GEA-Leser helfen ging, die andere an die Reutlinger Kinderklinik. Zusammen mit den Spenden, die nach dem offiziellen Abschluss der Weihnachtsaktion am 31. Dezember 2013 noch eingegangen sind, stellt sich das Aufkommen der Aktion auf rund 125 000 Euro. Das ist wiederum ein neues Rekordergebnis. lesen »
Blättern  « 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
GEA-Leser helfen e.V.

Zeichen setzen, Perspektiven schenken

GEA Leser helfen Logo
Krankheit und Arbeitslosigkeit können Menschen in bittere Armut stürzen. Unfälle und tragische Schicksalsschläge werfen Familien aus der Bahn. Oft reichen Grundsicherung oder Kleinstrenten kaum mehr, auch nur einen bescheidenen Lebensunterhalt zu sichern.

Für viele Mitmenschen ist das Leben voller existenzieller Bedrohung. Oft sind vor allem Kinder die Leidtragenden. Hier sichtbar und schnell zu helfen, damit Zeichen zu setzen, Perspektiven zu geben und Zukunft zu schenken, dafür steht GEA-Leser helfen e.V.

Helfen auch Sie mit einer Spende!
Die Spendenkonten von GEA-Leser helfen e.V. lauten:

Kreissparkasse Reutlingen
IBAN: DE50 6405 0000 0000 0067 67
BIC: SOLADES1REU

Volksbank Reutlingen
IBAN: DE83 6409 0100 0420 0000 03
BIC VBRTDE6RXXX
lesen »