GEA 2016

Mit uns können Sie was erleben

Termin Veranstaltung
24.09
11-15 Uhr
Jede Runde zählt beim Reutlinger Spendenmarathon

Zwischen 11-15 Uhr sind Läufer, Walker, Sprinter, Rolli-Fahrer aller Altersklassen sowie Eltern mit Kinderwagen willkommen. Für jede Runde auf der Rennwiese neben dem Kepler-Gymnasium wird wenigstens 1 Euro bezahlt - entweder vom Läufer selbst oder einem Sponsor. Vom Erlös werden Projekte gegen Armut, Isolation oder Ausgrenzung in Stadt und Landkreis Reutlingen gefördert.
02.10 Alb-Gold-Trophy in Trochtelfingen

Mehr als 1400 Hobbyfahrer und Profis werden bei der Alb-Gold-Trophy erwartet. Das Rennen, das dieses Jahr zum 20. Mal ausgetragen wird und drei Distanzen (30, 55 oder 88 Kilometer) bietet, zählt zu den beliebtesten MTB-Rennen auf der Schwäbischen Alb. Mit den „German eMTB Masters“ gibt es seit 2015 auch eine E-Bike-Wertung. Weitere Infos und Anmeldung bis zum 23. September auf der Homepage.
09.10 Stöckles-Cup: Anmelden zum Nordic-Walking-Event in Trochtelfingen

Wer Nordic Walking als sportlichen Ausgleich betreibt, der weiß, was er daran hat. Wer noch nie beim Stöckles-Cup in Trochtelfingen gestartet ist, hat was versäumt. Ob als Einzelläufer oder in der Gruppe, sich mit Gleichgesinnten an frischer Luft und in herrlicher Alb-Landschaft zu bewegen macht einfach Spaß. Drei verschiedene Streckenlängen bieten für jede Kondition das Richtige.
19.10 Schlemmernacht in zahlreichen Reutlinger Restaurants

Zur Schlemmernacht werden von Gastwirten in zahlreichen Reutlinger Restaurants leckere saisonale 3-Gang-Menüs zu einem einheitlichen Preis gezaubert. Hier ist für jeden Feinschmecker was Passendes dabei, auch für Vegetarier und Veganer. Und so geht's: Aus den Menüvorschlägen der Restaurants den Favoriten wählen, Plätze reservieren und rein ins kulinarische Vergnügen.
23.10 Philharmonia Chor Reutlingen mit Herbstkonzert in der Marienkirche

Mit seinem Werk "Ein deutsches Requiem" gelang dem 35-jährigen Komponisten Johannes Brahms im Jahr 1868 der Durchbruch in Europa. Anders als in der katholischen Totenmesse wählte der Protestant Brahms Texte aus der Bibel, die sich an die Trauernden richten und ihnen mit wunderbarer Musik Trost spenden. Der Philharmonia Chor Reutlingen führt das Deutsche Requiem unter der Leitung von Martin Künstner zusammen mit dem Ebinger Kammerorchester auf.
29.10
bis 1.11.2016
täglich von
11-18 Uhr
schön&gut: Lifestyle-Messe im Albgut - Altes Lager, Münsingen

Essen, Wohnen und Lifestyle sowie die integrierte Messe SlowSchaf haben einen angestammten Platz im einzigartigen Ensemble historischer Kornspeicherhallen und im Freigelände. Im Albgut, dem einstigen Alten Lager in Münsingen, bieten über 100 Aussteller an vier Tagen Schönes und Gutes an. Verschiedene Köche zaubern beim Live-Cooking im Alblust-Kochstudio leckere Gerichte.
02.11
bis 4.11.2016
GEA-Fußballcamp mit dem SSV Reutlingen in den Herbstferien

Und wenn's stürmt oder schneit, das dreitägige Fußballcamp von GEA und SSV ist in den Herbstferien - völlig wetterunabhängig - im modernen Cabriolo Soccer-Bereich untergebracht. Auf modernstem Kunstrasen verbessern fußballbegeisterte Jungen und Mädchen spielerisch Technik und Koordination.
08.11
Ausstellung
17 Uhr
Beginn des Forums
19 Uhr
Künstliche Gelenke: Medizinforum im Haus des Gastes in Bad Urach

Was tun, wenn's zwickt? Was flapsig klingt, stellt für viele Menschen Einschränkungen im Alltag dar: Mal macht die Hüfte Ärger, mal sind es Knie oder Schulter. Das Medizinforum, organisiert von den Kreiskliniken Reutlingen und dem GEA, beleuchtet diesmal das Thema künstliche Gelenke. Im Haus des Gastes geben Mediziner in Kurzreferaten Einblicke über Diagnostik sowie moderne Therapie- und Behandlungsmethoden und beantworten Publikumsfragen. Eine begleitende Ausstellung rundet das Angebot ab. Eintritt frei.
25.11
bis 29.11.2016
Den Advent in Wien erleben mit der GEA-Leserreise

In der Weihnachtszeit entfaltet Österreichs Hauptstadt seine ganz besondere Pracht: Die GEA-Leser entdecken die Weihnachtsmärkte, bestaunen die Lipizzaner der Hofreitschule und besichtigen unter anderem die Hofburg, „Alt-Wien“, den Judenplatz oder Schloss Schönbrunn. Infos und Buchung unter 07381/ 93950.
Stöckles-Cup

Nordic-Walking-Event in Trochtelfingen

Am 9. Oktober heißt es wieder „Auf die Alb und an die Stöcke!“ Beim Stöckles-Cup, einem der größten Nordic-Walking-Events in Süddeutschland geht’s um die Freude an gesunder Bewegung. Angeboten werden je nach Lust und Kondition drei Streckenlängen, alle in herrlicher Herbstlandschaft, mit Start/Ziel am Alb-Gold-Kundenzentrum. Ob als Einzelläufer oder in der Gruppe – Nordic Walking tut einfach gut. Auch wenn es beim Stöckles-Cup traditionell nicht um Wettkampf geht, eine besondere Challenge für Gruppen gibt es doch und die heißt „Schlag den Schoser!“
www.stoeckles-cup.de
Spendenmarathon

Es kommt auf jede Runde an!

Wer gerne läuft sollte am 26. September beim Spendenmarathon möglichst viele Runden auf der Rennwiese neben dem Reutlinger Kepler-Gymnasium absolvieren und sich einen Sponsor suchen (oder mindestens einen Euro pro Runde selbst spenden). Mit diesen Erlösen werden Projekte gegen Armut, Isolation und Ausgrenzung in der Stadt, wie auch im Landkreis Reutlingen unterstützt.
www.spendenparlament-rt.de
Schlemmernacht

Herbstliche Kulinarik genießen

Die Schlemmernächte der Reutlinger Gastro Initiative haben sich mittlerweile etabliert und am 19. Oktober geht es um herbstliche Kulinarik. In zahlreichen Restaurants werden 3-Gänge-Menüs angeboten, überall zu einem einheitlichen Preis. Auf die Teller kommt freilich völlig Unterschiedliches, passend zur Saison wird aufgetischt und besondere Menüs für Vegetarier oder Veganer wird es sicher auch wieder geben. Jetzt heißt es: Rechtzeitig die Angebote durchschauen, Tisch reservieren und bei der Schlemmernacht genießen.
www.rt-rgi.de