Datenschutz
 

Datenschutzerklärung

Die Reutlinger General-Anzeiger GmbH & Co. KG, Burgstraße 1 – 7, 72764 Reutlingen vertreten durch ihren Geschäftsführer, Herrn Valdo Lehari jr., nachfolgend: GEA) bietet als Betreiberin der Online-Plattform unter www.gea.de sowie Partnerplattformenneben Zeitungs- und Zeitschriftenabonnements und dem Bezug digitaler Inhalte über so genannte „ePaper“ und mobile Softwareanwendungen („Apps“) die Möglichkeit, Anzeigen zu schalten sowie Leserbriefe oder Kommentare zu veröffentlichen. Dabei verarbeitet der GEA personenbezogene Daten zur Bearbeitung und Abwicklung der Leistungen.

Der Betrieb des GEA-Onlineportals und der von dem GEA angebotenen Leistungen bedingt naturgemäß die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung bestimmter personenbezogener Daten. GEA legt dabei höchsten Wert auf Datenschutz und Datensicherheit und beachtet die jeweils einschlägigen Datenschutzbestimmungen nach dem Bundesdatenschutz- und Telemediengesetz.

Soweit Sie im Zusammenhang mit einem Vertragsschluss oder der Nutzung der Webseite - etwa bei Anmeldung im Kundenbereich oder für einen Newsletter-Versand - um Erteilung einer datenschutzrechtlichen Einwilligung gebeten werden, erteilen Sie dem GEA diese durch Ankreuzen des entsprechenden Einwilligungskästchens dahingehend, dass er Ihre personenbezogenen Daten in dem nachfolgend beschriebenen Umfang erheben, verarbeiten und nutzen darf.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann schriftlich oder in elektronischer Form an: Reutlinger General-Anzeiger GmbH & Co. KG, Postfach 1642, 72706 Reutlingen, Fax: 07121 - 302 - 681, E-Mail: info@gea.de, gerichtet werden. Zudem versichern Sie dem GEA mit Ihrer Bestellung in Fällen, in denen Sie die Daten dritter Personen angeben, dass diese Personen Kenntnis von dem Vorgang haben und mit ihm und somit auch mit der zweckentsprechenden Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten einverstanden sind.

Zusätzlich können Sie die Datenschutzbestimmungen auch hier herunterladen und speichern.

I. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Der GEA erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten, wenn Sie Produkte auf der Webseite bestellen, Anzeigen aufgeben, Kommentare oder Leserbriefe veröffentlichen oder sich für den Newsletter anmelden (Bestands- und Inhaltsdaten, vgl. Ziffer 1.). Der GEA erhebt und speichert außerdem in einem bestimmten Umfang Daten, die bei der Nutzung der Webseite anfallen (Nutzungsdaten, vgl. Ziffer 2).

1. Bestands- und Inhaltsdaten

a) Für den bloßen Besuch der Webseite und den Zugang zum Shop und für einige Abonnements ist keine vorherige Registrierung auf der Webseite erforderlich. Sie können also Bestellungen aufgeben, ohne ein Nutzerkonto eröffnen zu müssen.

b) Sowohl bei einer Bestellung wie auch bei einer Registrierung auf der Webseite erhebt und speichert der GEA grundsätzlich folgenden Daten:

- Anrede
- Vor- und Nachname
- ggf. Kundennummer
- Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Land
- Telefonnummer
- E-Mail Adresse
- Alter, Geburtsdatum
- Ggf. Kontonummer/BLZ bzw. IBAN/BIC sowie den Namen Ihres Kreditinstituts
- Produkt, das Sie bestellt haben, einschließlich der für die Vertragsdurchführung erforderlichen Daten (v.a. Bezeichnung des Produktes, Laufzeit, Preis).
- Nationalität
- Bei einer Registrierung auf der Webseite zusätzlich: Nutzername und Passwort

Setzt eine bestimmte Zahlungsart einen externen Zahlungsdiensteanbieter voraus, werden Sie bei diesem Anbieter gegebenenfalls weitere Daten angeben müssen oder bereits bei der Erstellung Ihres Accounts angegeben haben. Es gelten in diesen Fällen die Datenschutzbestimmungen des Zahlungsdiensteanbieters. Diese sehen gegebenenfalls die Übermittlung bestimmter Daten an den GEA im Rahmen des Zahlungsvorganges vor.

Neben den Pflichtangaben besteht zusätzlich die Möglichkeit, weitere Daten zu Ihrer Person anzugeben, z.B. abweichende Lieferadressen oder Ihr Firmenname, um die Bestellung einfacher zu handhaben oder Rückfragen zu ermöglichen.

Hinzu kommen auf rein freiwilliger Basis die Angaben, die Sie etwa über sich im Rahmen Ihres Nutzerprofils, in Anzeigen, Kommentaren oder Leserbriefen mitteilen, und die personenbezogene Daten enthalten können. Wir bezeichnen diese Daten auch als Inhaltsda-ten. Einige solcher freiwilliger Angaben führen wir nachfolgend beispielhaft auf:

- Berufsgruppe
- Profilfoto

c) Die vorstehenden Bestands- und Inhaltsdaten verwendet der GEA ausschließlich dazu, die Bestellung oder die sonstige Leistung abzuwickeln und den Vertrag durchzuführen. Der GEA nutzt die Daten für die Ausführung der Bestellungen, die Abwicklung der Zahlungen und alle weiteren im Rahmen der Vertragserfüllung notwendigen Handlungen. Der GEA verwendet Ihre Daten zudem, um Sie, soweit erforderlich, wegen getätigter Bestellungen zu kontaktieren.

d) Ausschließlich dann, wenn Sie dem GEA hierzu Ihre gesonderte Einwilligung erteilt haben, wird Ihre E-Mail Adresse dazu verwendet, Ihnen in regelmäßigen Abständen Newsletter zuzusenden, die neben redaktionellen Informationen Neuigkeiten über den GEA oder seine Verlagsprodukte, ePaper, Apps oder Anzeige-Dienstleistungen enthalten. In diesem Fall erhebt und speichert der GEA:

- E-Mail-Adresse,
- Freischaltname und -code,
- Freischaltdatum

Sie können den Newsletter jedoch jederzeit mit der entsprechenden Funktion in jedem einzelnen Newsletter, unter dem Punkt "Benachrichtigung", im Falle eines Nutzer Accounts oder über die o.g. Kontaktadresse des GEA abbestellen.

e) Soweit GEA-Webseiten dem Nutzer auch die Möglichkeit bieten, anderen registrierten Nutzern über ein Nachrichtenformular eine persönliche Nachricht zu schreiben, obliegt es jedem registrierten Nutzer, darauf zu achten, dass er nur solchen Personen Nachrichten schickt, die hiermit einverstanden sind. Die verfasste Nachricht kann an den Empfänger via E-Mail weitergeleitet werden, wobei der Empfänger die Möglichkeit erhält, dem Absender über dessen angegebene E-Mail-Adresse zu antworten. Die E-Mail-Adresse ist für den Empfänger einer Nachricht somit einsehbar.

f) Im weiteren verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie uns ausdrücklich Ihre Einwilligung in Art und Umfang der konkreten Verwendung erteilt haben.

2. Nutzungsdaten

Bei der Nutzung der Webseiten des GEA erheben und speichern wir auch ohne entsprechende Bestellung oder Registrierung folgende Nutzungsdaten:

a) Logfiles

Bei einem Zugriff auf das Internet-Angebot des GEA werden folgende Angaben automa-tisch vom Webserver protokolliert:

- Browsertyp und -version
- Verwendetes Betriebssystem
- IP-Adresse des anfordernden Rechners
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf unsere Webseiten
- Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
- Webseite, die Sie besuchen
- vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion
- vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (z. B. Dateiname)
- Zugriffsstatus des Webservers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.)

Diese Angaben werden zu Zwecken der Identifikation und Rückverfolgung unzulässiger Zugriffe auf den Webserver und sonstiger Straftaten verwendet, sowie dazu, die Daten zur Optimierung unseres Webseitenangebots statistisch auszuwerten. So erfährt der GEA zum Beispiel, zu welchen Zeiten die Nutzung besonders intensiv ist, wie die Navigation innerhalb des Shops verläuft, an welchen Produkten ein besonders großes Interesse besteht etc.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen Bestands- und Inhaltsdaten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht.

b) Cookies

Beim Besuch der Internetseiten setzt der GEA Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers gespeichert werden und die Wiedererkennung des Browsers ermöglichen, und durch welche dem GEA bestimmte Informationen zufließen. Sie ermöglichen es z.B., für die Sitzung auf der Website Waren im Warenkorb zu "halten" oder Ihre Spracheinstellungen wiederzuerkennen und so den Einkauf komfortabler zu gestalten. Nach Beendigung der jeweiligen Session werden diese Daten aus der Session entfernt; der Session-Cookie wird gelöscht.

Sofern ein Nutzer über eine Partnerseite (Affiliate) auf die Dienste der GEA-Themenportale zugreift, werden die anonymisierten Daten ebenfalls in einem Cookie ge-speichert. Derartige Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten des Nutzers, sondern dienen ausschließlich der Aufrechterhaltung des Partnerprogramms.

Falls Sie die Verwendung von Cookies unterbinden wollen, besteht dazu bei Ihrem Browser die Möglichkeit, die Annahme und Speicherung neuer Cookies zu verhindern. Wie dies bei dem von Ihnen eingesetzten Browser funktioniert, können Sie zum Beispiel der Hilfefunktion des Browsers entnehmen. Der GEA kann bei derartigen Browser-Einstellungen allerdings nicht zusichern, dass Sie alle Angebote ohne Einschränkung nutzen können. Insbesondere ein Bestellprozess kann möglicherweise nicht mehr wie vorgesehen durchlaufen werden.

c) Google-Analytics

Die Webseiten des GEA benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseiten durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Webseiten-Benutzung werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseiten wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ih-rem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusam-mengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Der GEA weist Sie darauf hin, dass auf diesen Webseiten Google Analytics bereits um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine lediglich anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Der GEA nutzt Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

d) Google+

Auf den Webseiten des GEA werden außerdem "+1"-Plug-Ins verwendet, die vom sozialen Netzwerk "Google Plus" der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ("Google") stammen. Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die eine "+1"-Schaltfläche enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google her. Die für die Einbindung des Plug-Ins notwendigen Inhalte werden direkt von Google an Ihren Browser übermittelt. Diese direkte Verbindung ermöglicht Google das Erheben verschiedener Daten. Auf den Umfang der Datenerhebung und die Verwendung der Daten durch Google hat der GEA keinen Einfluss.

Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Um mit Hilfe der Schaltfläche eine Empfehlung auszusprechen, müssen Sie sich bei Google+ einloggen. In diesem Fall werden Informationen wie Ihre IP-Adresse, die Adresse der aufgerufenen Webseite sowie Datum und Uhrzeit von Google gespeichert und mit Ihrem Mitglieds-Konto verknüpft. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Google sind den Datenschutzbestimmungen zur "+1"-Schaltfläche von Google zu entnehmen (http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html).

e) Facebook

Auf den Webseiten der GEA werden Plugins des sozialen Netzwerks facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn Sie eine mit einem derartigen Plugin versehene Webseite aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche Internetseiten des GEA Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://www.facebook.com/policy.php).

f) Twitter

Der GEA setzt auf den Webseiten auch Plugins des Kurznachrichtendienstes Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, ein (so genannte "tweet"-Buttons). Wenn Sie Webseiten der GEA mit dem entsprechenden "tweet"-Button besuchen, wird über das Plugin eine unmittelbare Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem "Twitter"-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse die Webseite des GEA besucht haben und kann diese Information gegebe-nenfalls Ihrem Twitter-Account zuordnen. Sollten Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt und den "tweet"-Button auf der GEA Webseite aktiv anklicken, können Sie außerdem die Inhalte der GEA Webseiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch ist es Twitter mög-lich, den Besuch der Webseiten des GEA Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Der GEA hat keinen Einfluss auf die Übermittlung und Verarbeitung entsprechender Daten durch Twitter. Weitergehende Informationen können Sie der Twitter-Datenschutzerklärung unter http://twitter.com/privacy entnehmen. Wenn Sie vermeiden wollen, dass Twitter den Besuch auf den GEA Webseiten Ihrem Twitter-Account zuordnen kann, loggen Sie sich vor dem Besuch der Plattform aus Ihrem Twitter-Account aus.

g) Wordpress

Die Webseiten des GEA verwenden außerdem WordPress.com-Stats, ein Tool zur stati-stischen Auswertung der Besucherzugriffe, betrieben von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA, unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA. Word-Press.com-Stats verwendet sog. "Cookies? (vgl. oben, Ziffer 2. b)). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine ent-sprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseiten vollumfänglich nutzen können. Sie können der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link "Click here to opt-out? ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser set-zen: http://www.quantcast.com/opt-out. Sollten Sie alle Cookies auf Ihrem Rechner lö-schen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.
Der Datensammlung, -speicherung und -verwendung nach den Ziffern 2. b) a) bis f) können Sie im Übrigen jederzeit widersprechen.

II. Übermittlung von Bestands- und Inhaltsdaten an Dritte

1. Der GEA wird Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der mit Ihnen geschlossenen Verträge an mit dem GEA verbundene Unternehmen, wie die GEA Publishing GmbH & Media Services GmbH und an Dritte ausschließlich dann übermitteln, soweit dies zur Erfüllung der Verträge erforderlich ist. Dies betrifft zum Beispiel Dienstleister für die Zah-lungsabwicklung, für die Abonnementverwaltung und -zustellung sowie für den Versand von Zeitungen. Selbstverständlich werden die Dienstleister des GEA ihrerseits dazu verpflichtet, die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

2. Sofern Sie im Shop einen Artikel eines Partneranbieters (z.B. eine App im iTunes-Store) bestellen, kommt der Vertrag über die Bestellung ggf. mit dem Partneranbieter zustande. Damit dieser den Vertrag erfüllen und die zwischen ihm und Ihnen entstandene Kunden-beziehung "leben" kann, werden Ihre Daten dem Partneranbieter übermittelt. Es gelten in-soweit die Datenschutzbestimmungen des Drittanbieters.

3. Im Übrigen übermittelt der GEA Bestands- und Inhaltsdaten ausschließlich dann an Dritte, wenn und soweit

- es zur Durchführung der bestehenden Vertragsverhältnisse oder zur Durchsetzung uns zustehender Ansprüche notwendig ist,
- der GEA hierzu gesetzlich verpflichtet ist oder durch ein Gericht entsprechend ver-pflichtet wird und
- wenn es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden, handelt, wenn und soweit dies zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist.

III. Verweisungen (Links) zu anderen Websites

Die Webseiten des GEA können Links zu Internetseiten anderer Anbieter enthalten. Nach Anklicken des Links hat der GEA keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaiger mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet). Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte kann der GEA keine Verantwortung übernehmen.

IV. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Auf schriftliche oder in elektronischer Form (z.B. E-Mail) gehaltene Anforderung gibt Ihnen der GEA darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten durch den GEA jederzeit berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die oben genannte Adresse. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die der GEA noch zur Abwicklung ausstehender Verträge oder zur Durchsetzung ihrer Rechte und Ansprüche benötigt, sowie Daten, die der GEA nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren muss. Solche Daten werden jedoch gesperrt.

Von den vorgenannten Einschränkungen abgesehen wird der GEA mit Löschen des Nutzer-Accounts auf den Webseiten des GEA die im Nutzerprofil mitgeteilten personenbezogenen Daten löschen.

V. Datensicherheit

Der GEA setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten der Kunden vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben bei dem GEA ausschließlich berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist. Die Übertragung der im Zuge des Bestellvorgangs erhobenen Daten erfolgt verschlüsselt.

VI. Änderung der Datenschutzbestimmungen

Der GEA behält sich vor, diese Datenschutzbestimmungen zu aktualisieren. Im Falle von Änderungen wird der GEA Sie mit angemessener Frist hierüber informieren und Sie um die Erteilung ggf. erforderlicher Einwilligungen bitten.

VII. Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetze (BDSG) ist die Reutlinger General-Anzeiger Verlags GmbH & Co. KG, Postfach 1642, 72706 Reutlingen.

Bei Fragen zur Erhebung und Verarbeitung der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, gibt Ihnen unser Datenschutzbeauftragter, Michael Eyckeler, jederzeit Auskunft. Anfragen sind zu richten auf dem Postweg oder per E-Mail unter datenschutzbeauftragter@gea.de . An unseren Datenschutzbeauftragten können Sie sich auch zur Änderung, Sperrung oder Löschung Deiner gespeicherten Daten wenden.

Stand: August 2014