Region Reutlingen
 
Reutlingen

Deutsche Umwelthilfe klagt gegen Land und Stadt Reutlingen

REUTLINGEN. Im Stadtgebiet liegen die Stickstoffdioxid- und Feinstaubwerte an einigen Straßen nach wie vor weit überm Limit. Deshalb klagt die Deutsche Umwelthilfe gegen das Land, das für die Luftreinhaltepläne zuständig ist, sowie die Stadt Reutlingen. Am morgigen Mittwoch ist die mündliche Verhandlung vor dem Sigmaringer Verwaltungsgericht.
lesen »
 
Galerie

Beeindruckende Vorführungen und bunte Luftballons

Sicherheitstag Reutlingen

Sicherheitstag Reutlingen
FOTO: Markus Niethammer
 
Video: Sicherheitstag Reutlingen
Galerie

Kreativ und bunt

Kintertheateroffensive-Festival

Kintertheateroffensive-Festival
FOTO: Uschi Pacher
 
Pfullingen / Eningen / Lichtenstein

Bürgermeisterwahl Pfullingen: Martin Fink toppt Doktor Raichle

PFULLINGEN. Einen gewissen Uli Hoeneß, Fußballmanager, hätte irgendein Pfullinger gern auf dem hiesigen Bürgermeistersessel gesehen. Aber das sei leider nicht möglich, weil dieser derzeit aus ganz festgesetzten Gründen gar kein solches Amt übernehmen darf, meinte Wahlleiter Manfred Wolf noch am späten Sonntagabend. Da tagte der Wahlausschuss des Gemeinderats, um das offizielle Endergebnis der Bürgermeisterwahl – eindeutig gewonnen hat Michael Schrenk – »nachzuvollziehen« und die Richtigkeit der Wahl festzustellen.
lesen »
 
Galerie

Klarer Auftrag an Michael Schrenk

Bürgermeisterwahl Pfullingen

Bürgermeisterwahl Pfullingen 2014
FOTO: Gerlinde Trinkhaus
 
Über die Alb

»Münsingen inklusiv«: Noch Barrieren in Herzen und Köpfen

MÜNSINGEN . »Gibt es schon«. »Haben wir bereits«. »Da sind wir dran«. – Auf viele der Wünsche und Verbesserungsvorschläge, die von den rund 50 Teilnehmern an der Zukunftswerkstatt »Münsingen inklusiv« einen Nachmittag lang in der Alenberghalle erarbeitet und am Ende formuliert worden sind, hatte Bürgermeister Mike Münzing genau diese Antworten parat: »Gibt es schon«, nämlich behindertengerechte öffentliche Toiletten in der Stadt. »Haben wir bereits«, also eine Art Rufbus, der auf Unterstützung Angewiesene bei ihren Einkäufen bis zum Supermarkt kutschiert und anschließend wieder nach Hause. Und: »Da sind wir dran«, nämlich an der Einrichtung eines barrierefrei erreichbaren Bürgerbüros im jetzt mit Lift ausgestatteten Münsinger Rathaus.
lesen »
 
Neckar + Erms

Mehr als Mode beim verkaufsoffenen Sonntag

METZINGEN. Gewerkschaften und Kirchen kritisieren sie, doch die verkaufsoffenen Sonntage finden in den Gemeinderäten weithin Mehrheiten – auch in der weltbekannten Einkaufsstadt Metzingen. Und so steigt am 26. Oktober die Herbstauflage des Aktionstags. Von 13 bis 18 Uhr kommen die Shoppingfreunde in allen 65 Outlets mit Sonderrabatten auf ihre Kosten, zudem in 45 Geschäften der Innenstadt und über 20 Gastronomiebetrieben hier wie dort. Je nach Wetter mit bis zu 40 000 Besuchern rechnen die Organisatoren von der Metzingen Marketing und Tourismus GmbH (MMT) und der Holy AG, die die Outlet-City betreibt.
lesen »
 
Galerie

Klarer Sieg für Boris Palmer

OB-Wahl Tübingen

Oberbürgermeisterwahl Tübingen 2014
FOTO: Uschi Pacher
 
Galerie

Wahlabend mit Überraschungsgast

Bürgermeisterwahl Kirchentellinsfurt

Bürgermeisterwahl Kirchentellinsfurt 2014
FOTO: Markus Niethammer
 
Tübingen

Boris Palmer: Nach der Party ab ins Büro

TÜBINGEN. Die Party war lang, aber was zählt das, wenn der Schreibtisch wartet? Boris Palmer hat den Wahlabend sichtlich genossen, war aber tags darauf gleich wieder im Büro. Themen wie die Regionalstadtbahn oder die Unterbringung von Asylbewerbern dulden keine große Verschnaufpause. »Und die Vorarbeiten zum Haushalt sind bisher ohne mich gelaufen«, sagt der mit fast 62 Prozent der Stimmen im Amt bestätigte Rathaus-Chef.
lesen »
 
Galerie

Tanz und edle Roben

Medizinerball Tübingen

Medizinerball Tübingen
FOTO: Martin Schreier
 
Galerie

Ganz schön sportlich

Kirschenfeldlauf Nehren

Kirschenfeldlauf Nehren
Foto: Daniel Eber
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms

Gewöhnliche Teufelsabbiss ist «Blume des Jahres 2015»

Der Gewöhnliche Teufelsabbiss wurde von der Loki Schmidt Stiftung zur Blume des Jahres 2015 ausgewählt. Foto: Udo Steinhäuser/Loki Schmidt Stiftung

Hamburg (dpa) - Der Gewöhnliche Teufelsabbiss blüh... mehr»

Möglicher Terrorangriff auf Soldaten in Kanada

Das Auto als Waffe: Ein junger Mann überfährt auf einem Parkplatz in Kanada zwei Soldaten. Nach einer Verfolgungsjagd wird der mutmaßliche Islamist von der Polizei erschossen. Foto: Ben Russell/Archiv

Montreal (dpa) - Bei einem mutmaßlich islamistisch... mehr»

Fünf Jahre Gefängnis für Oscar Pistorius

Ankunft von Oscar Pistorius am Gericht. Foto: Ihsaan Haffejee

Pretoria (dpa) - Nach seiner Verurteilung zu fünf ... mehr»

Fünf Jahre Gefängnis für Pistorius - Berufung möglich

Oscar Pistorius muss für fünf Jahre ins Gefängnis. Foto: Kim Ludbrook

Pretoria (dpa) - Für die fahrlässige Tötung seiner... mehr»

Trauer um den Starfotografen René Burri

René Burri (2004). Foto: Sandro Campardo

Zürich (dpa) - Er war einer der größten Fotografen... mehr»

Handy-Empfang

Das 3G-Debakel in der Innenstadt

Anruf fehlgeschlagen: Der Versuch, vor der Marienkirche aus dem E-Plus-Netz bei eingeschaltetem 3G beim GEA anzurufen, ist gescheitert. Auch das mobile Internet hat in der Reutlinger Wilhelmstraße nicht funktioniert.  FOTO: NIETHAMMER
Funklöcher auf dem Land, das kennt man. In einer Großstadt wie Reutlingen ist Surfen und Telefonieren aber kein Problem. Oder doch? E-Plus-Kunden klagen über Netz-Probleme im Zentrum Reutlingens. Die Lösung ist unbefriedigend.
lesen »
Ortschaftsrat

Licht am Ende des Hageltunnels

Hagelschaden: Ein Dach wie ein Sieb.
Weit über ein Jahr liegt das schwere Unwetter zurück, und noch immer werden Schritt für Schritt die enormen Schäden an städtischen Gebäuden behoben. Zur Lage in Reicheneck hatte der Ortschaftsrat bei der Stadtverwaltung einen Sachstandsbericht angefordert, den Bezirksbürgermeister Willi Igel in der jüngsten Ratssitzung wiedergab.
lesen »
Einweihung

Achalm-Hotel: 100 Zimmer mit Ausblick

Am Donnerstagnachmittag bei Bilderbuchwetter eingeweiht: das neue Reutlinger Hotel Achalm.
Es solle ein Haus sein für den Gast, "der sich wohl fühlt, sich ausruht, genießt und gerne verweilt", sagte Barbara Dollinger am Donnerstagnachmittag bei der Eröffnung des Hotels Achalm vor rund 300 geladenen Gästen. Zusammen mit ihrem Mann Lothar leitet sie den Betrieb des modernen 100-Zimmer-Hauses in herrlicher Panoramalage über Reutlingen.
lesen »
Wettbewerb

Pfullinger Abizeitung Babicue ausgezeichnet

Die Abizeitung »Babicue – Wir sind heiß und brauchen Kohle«, entstanden am FSG Pfullingen, ist  ausgezeichnet worden. Im Redaktionsteam dabei waren unter anderem (von links) Julika Wolf, Lea Wyndorps, Julian Bantle, Linda Zwerenz und Timo Plankenhorn. GEA-FOTO: PS
Seit Jahrzehnten nutzen Abiturienten ihre Abizeitung, um noch ein letztes Mal auszupacken: sie lästern über Lehrer, erzählen von Klassenfahrten und charakterisieren sich gegenseitig, oft mit einer humorvollen Note.
lesen »
Autos

Oldtimertreffen: Blitzendes Chrom, funkelnde Augen

Engstingen war gestern der Nabel der Oldtimer-Welt: Fast eintausend auf Hochglanz polierte Roller und Karossen waren zum Treffen aus allen Himmelsrichtungen auf die Alb gekommen.  FOTO: LEIPPERT
Das blitzende Chrom von fast eintausend zwei- und vierrädrigen Raritäten brachte den Platz rund um das Engstinger Automuseum zum Glänzen. Und es funkelte in den Augen der mehreren Tausend Besucher des 14. Roller- und Kleinwagentreffens.
lesen »
Unterhaltung

Küss mich, Engel, liebe mich

Für Kuschel-Atmosphäre sorgt »Magican«, der Nebel aus der Sprühdose, schräg beleuchtet von viel Licht. Alexandra (links) und Anita Hofmann beim Video- und Fotoshooting in der Uracher Künkele-Mühle für ihr neues Album »Kuschelmomente«. GEA-FOTOS: FINK
Alexandra und Anita Hofmann beim Video- und Fotoshooting in der Uracher Künkele-Mühle
lesen »
Interview

Tierversuche: Was dürfen wir, was nicht?

Front gegen Wissenschaftler: Demonstration von Tierversuchsgegnern in Tübingen. FOTO: DPA
Tierversuche sind umstritten, nicht erst seit den Bildern aus dem Tübinger Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik. Im Deutschen Referenzzentrum für Ethik in den Biowissenschaften (DRZE) in Bonn verfolgt Thorsten Galert nicht nur die öffentlichen Debatten, sondern vor allem die wissenschaftliche Auseinandersetzung.
lesen »
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Twitter

Folgen Sie uns

Wir zwitschern Ihnen gerne etwas. Schauen Sie mal vorbei.
www.gea.de/twitter