GEA-Logo

26.05.2017

Reutlingen

Garden Life Reutlingen startet bei Bilderbuchwetter

REUTLINGEN. Gestern Vormittag startete die 16. Ausgabe der Botanikmesse »Garden Life« bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen: Rund 190 Aussteller präsentieren noch bis einschließlich Sonntag Traditionelles und Trends rund ums Thema Pflanzen- und Gartenkultur.

Ein umfassendes Rahmen- und Vortragsprogramm, Livemusik, der Nachwuchswettbewerb »Neckar-Alb Cup«, ein Pflanzentag und diverse Workshops und Aktionen begleiten die Gartenmesse auf der Pomologie. Das... - mehr...

Spiel- und Wandertag Reutlingen ein Sommertraum

REUTLINGEN. Die Band »Time Square« sang am gestrigen Donnerstag im Reutlinger Volkspark von »California Dreaming«. Vom Traum von Kalifornien, weil da, wo man selbst ist »alle Blätter braun sind und der Himmel grau ist«. Alles falsch. Weder waren die Blätter an den Bäumen gestern braun, noch der Himmel grau. Stattdessen strahlender Sonnenschein, herrliches Wetter, beste Stimmung. »Optimal«, resümierte Wolfgang Hirning als Hauptorganisator des gestrigen Spiel- und Wandertags der TSG-Handballabteilung in bewährter Kooperation mit der Kreissparkasse und dem Reutlinger General-Anzeiger.

Was sollte man ändern?

Jedes Jahr wieder überlegen sich laut Hirning die Verantwortlichen, ob sie an diesem Tag und seinem Ablauf etwas ändern sollten. Jeweils mit dem Ergebnis: »Jeder weiß... - mehr...

Honigbiene und Roboter-Insekt in der Science City Reutlingen

REUTLINGEN. Neben Insektenmodellen, Mitmach-Experimenten und einer Bionik-Ausstellung ist die »Wissenswerkstatt« im Bürgerpark fester Bestandteil der »Science City Reutlingen« und täglich von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Konstant gibt es dort Terrarien mit lebenden Insekten und ein Virtual-Reality-Spiel. Hier das Programm der nächsten Woche im Detail:

.Das Leben der Insekten Wo und wie Insekten leben und wie sie aufgebaut sind können Kinder von sechs bis zehn Jahren am Montag, 29. Mai, um 14 Uhr erfahren. Eine Anmeldung ist erfoderlich. //... - mehr...

Ein Luftballon für jedes Kind ohne Betreuungsplatz

REUTLINGEN. »Worum geht's da eigentlich?«, fragte eine Dame angesichts der vielen orangen Luftballons, die Eltern und Kinder am frühen Mittwochabend auf dem Marktplatz fliegen ließen. Die öffentliche Kundgebung und Solidaritätsaktion, die der Gesamt-Elternbeirat Reutlinger Kindergärten und Kindertagesstätten (Gerk) durchführten, um auf fehlende Fachkräfte in der Kinderbetreuung hinzuweisen und die aktuelle Stellenausschreibung der Stadt zu unterstützen, erregte große Aufmerksamkeit.

Im Vorfeld war die Veranstaltung auch auf der Homepage und einer eigens eingerichteten Facebook-Seite angekündigt worden.

Keine Sicherheit für Eltern

»Es sind deutlich mehr Leute gekommen als... - mehr...

Mädchen wird auf dem Spielplatz ihr Hund gestohlen

REUTLINGEN. Einem zehnjährigen Mädchen ist an Himmelfahrt sein kleiner Hund auf einem Spielplatz in Rommelsbach gestohlen worden.

Das Kind befand sich kurz vor 17 Uhr zusammen mit seinen Freundinnen auf dem Spielplatz in der Mähderstraße, als sich ihnen ein bislang unbekannter Mann näherte. Der Unbekannte sprach die Kleinen... - mehr...

Mehrere Baulücken in Reutlingen werden geschlossen

REUTLINGEN. Ein ganzes Bündel an Bebauungsplänen hatte der Gemeinderat abzuarbeiten und schaffte dies in strammen zwei Stunden, allerdings ohne abschließendes Fazit zum umstrittenen »Anschlussknoten Justinus-Kerner-Straße/Schieferstraße«, dessen Bearbeitung in den städtischen Bauausschuss zurück verwiesen wurde. Dafür machten die Stadträte einen Knopf an ein Vorhaben, das seit drei Jahren auf sich warten lässt:

Die Bebauung einer brachliegenden Fläche im Gebiet Burgstraße/Aispachstraße, die ungefähr der Größe eines halben Fußballfeldes entspricht. Geplant sind drei Mehrfamilienhäuser mit drei Stockwerken und... - mehr...

Besseres Leben für Senioren

REUTLINGEN-ALTENBURG. Beeindruckt zeigten sich am Mittwochabend die Altenburger Bezirksgemeinderäte darüber, was die Abteilung für Ältere in der Stadt bisher alles zuwege gebracht hat - und auch... - mehr...


Weitere Ressorts:

[Region Reutlingen] Über die Alb Tübingen Pfullingen, Eningen, Lichtenstein Wirtschaft Politik Sport

© Reutlinger General-Anzeiger

gea@gea.de Impressum